Sonntag, 27. August 2017

Untypische Farben...

... habe ich für meine Trauerkarte verwendet.
Warum eigentlich nicht?
Ruhe sollen Karten solcher Art meiner Meinung nach ausstrahlen. Da dürfen auch mal zarte Pastellfarben mitmischen...
Was meint Ihr?
Liebe Grüße Ruth

Kommentare:

  1. Liebe Ruth, ich bin ganz deiner Meinung, Ruhe sollen sie ausstrahlen. Es muss nicht immer der typische "schwarze Rand" auf einer Trauerkarte sein. Ich finde deine Karte wunderschön auch die Farben passen total. Mal sehen, vielleicht zeige ich auch mal meine Trauerkarten ohne schwarz und dunkelgrau. Habe ich mich bislang noch nicht so getraut. Schönen Sonntag für dich. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  2. Auf jeden Fall, ich finde die Karte perfekt.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ruth,

    sie gefällt mir sehr, und der pastellige Hintergrund ist ja ganz dezent...

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Super schön gestaltet liebe Ruth.
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ruth - da bin ich ganz deiner Meinung. Deine Karte strahlt Ruhe und Mitgefühl aus. Die Farbe ist genau richtig. Etwas Farbe tut in einer solchen Situation schliesslich auch gut!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ruth!
    Das kann ich voll und ganz unterschreiben! Tolle Karte!
    Meine nächste Trauerkarte ist Farngrün mit Grautönen - auch untypisch, aber schön, wie ich finde.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ruth,
    da hast Du absolut Recht, in erster Linie soll eine Trauerkarte Ruhe und Anteilnahme ausdrücken. Ich finde, Du hast das mit den zarten Pastelfarben absolut getroffen - gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG von der Bastelflocke,
    Melli

    AntwortenLöschen
  8. Wenn auch für einen traurigen Anlass,finde ich deine Karte total gut gelungen und auch passend mit dem Pastell. Gefällt mir sehr gut. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Na klar Ruth, super schöne Karte und auch toll als Trauerkarte. LG Conni

    AntwortenLöschen
  10. sehr, sehr schöne Karte, liebe Ruth. Alles richtig gemacht!
    GLG Dörthe

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ruth,
    ich bastle grundsätzlich keine schwarz-weißen Trauerkarten. Bei mir ist immer etwas Farbe mit im Spiel.
    Pastellig, natürlich.
    Deine Karte ist dem Anlaß entsprechend. Sie drückt Anteilnahme aus und strahlt auch die entsprechende Ruhe aus.
    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die Karte wunderschön. Und es ist toll, wenn es nicht immer nur schwarz-weiss ist.

    AntwortenLöschen
  13. Eine tolle Karte von dir und mir gefällt die Farbwahl sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Gefällt mir sehr gut liebe Ruth. Perfekt gestaltet!
    Herzliche Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbar. Genau richtig.
    Sommerliche Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Zauberhaft liebe Ruth!
    Lieben Gruß Sina

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe Federn und deine Karte ist super geworden!
    Liebste Grüße sendet dir
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Ruth,
    auch mir gefällt Deine Karte super! Ich finde Trauerkarten müssen nicht
    immer nur schwarz weiß sein ... das rose passt toll dazu.
    Liebe Grüße Alex L.

    AntwortenLöschen
  19. Deine Karte ist wunderschön geworden und wichtig ist, dass derjenige, der sie erhält, sie von Herzen bekommt. Und das strahlt deine Karte aus. Ich mache übrigens auch nie schwarz-weiße Karten, etwas Farbe muss bei mir auch immer mit rein. Liebe Grüße, Esther

    AntwortenLöschen
  20. Kein schöner Anlass aber deine Kare ist genial :) Die Feder macht sich gut! Und die Farben auch!

    AntwortenLöschen